Milkeler Str. 60 02699 Königswartha /OT Oppitz
 Milkeler Str. 60 02699 Königswartha /OT Oppitz

DAtenschutzerklärung

 

Datenschutzbestimmungen

 

Dem Unternehmen die PflegeSchwestern – Peggy Herzog und Anastasia Kunze GbR- Milkeler Str. 60, 02699 Königswartha ist der Schutz und dieVertraulichkeit ihrer Daten von besonderer Bedeutung. Die Erhebung und VerwendungIhrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten PflegeSchwestern erheben und zu welchem Zweck die Daten verwendet werden.

PflegeSchwestern erheben und verwenden ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzes der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichtet das Unternehmen PflegSchwestern Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Website abrufen.
  


Verantwortliche Stelle/Kontakt

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die:

Peggy Herzog und Anastasia Kunze GbR- Milkeler Str. 60, 02699 Königswartha

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne auch per E-Mail unter folgender Adresse an uns wenden: info@pflege-schwestern.de


Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten.


Erhebung und Verwendung von Daten

Automatisierte Datenerhebung

Beim Zugriff auf den Webseiten der Präsenz www.pflege-schwestern.de übermittelt Ihr Internetbrowser aus technischen Gründen automatisch Daten. 





Folgende Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie unter Umständen an den Internetprovider 1&1  Internet AG  56410 Montabaur; übermitteln, gespeichert: 

    Datum und Uhrzeit des Zugriffs

    Browsertyp/ -version

    verwendetes Betriebssystem

    URL der zuvor besuchten Webseite

    Menge der gesendeten Daten


Diese Daten werden ausschließlich aus technischen Gründen gespeichert und werden zu keinem Zeitpunkt einer bestimmten Person zugeordnet.


Von Nutzern eingegebene Daten

Damit Sie alle Vorteile in unserem Unternehmen nutzen können, müssen wir auch ausserhalb des Internet Ihre Daten anlegen und sicher aufbewahren. Hierfür müssen Sie Ihre vollständigen Adressdaten, ggf. ihre Kontoverbindung, sowie Ihre E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnumer, Kontaktpersonen angeben. Diese Daten werden  benötigt, um zu gewährleisten, dass Sie das vollständige Angebot nutzen können. Nicht zuletzt benötigt PflegeSchwestern diese und gegebenfallsweitere daten auch, um auf ihre Wünsche, Fragen und Kritik 
reagieren zu können. 

Betreuer müssen in ihrem Profil Straße, Hausnummer und eine Telefonnummer angeben. Diese Daten werden lediglich den Kunden zugänglich gemacht, die einen gesetzlichen Betreuer haben der mit den PflegeSchwestern einen Vertrag schließt.


Selbstverständlich entscheiden allein Sie, welche Daten Sie uns mitteilen möchten.Dazu fühlen sich PflegeSchwestern nach dem Grundsatz der Datensparsamkeit verpflichtet. Wenn Sie bestimmte Informationen nicht geben, kann dies allerdings dazu führen, dass Sie unsere  Dienstleistung nicht in vollem Umfang nutzen können. 

Zur ordnungsgemäßen Abrechnung benötigt das Unternehmen PflegeSchwestern Informationen über die vereinbarte Stundenvergütung, die Anzahl der tatsächlichen erfolgten Betreuungsstunden sowie die Bankverbindung ( Bei Einzugsermächtigung)






Weitergabe von Daten

Wenn es zur Aufklärung einer rechtswidrigen Internetnutzung dient oder für die Rechtsverfolgung erforderlich ist, werden personenbezogene Daten an die Strafverfolgungsbehörden sowie ggf. an geschädigte Dritte weitergeleitet. Dies geschieht jedoch nur dann, wenn konkrete Anhaltspunkte für ein gesetzwidriges bzw. missbräuchliches Verhalten vorliegen. Eine Weitergabe kann auch dann stattfinden, wenn dies der Durchsetzung der AGB oder anderer Vereinbarungen dient. Das Unternehmen PflegeSchwestern ist zu dem gesetzlich verpflichet, auf Anfrage bestimmten öffentlichen Stellen Auskunft zu erteilen. Dies sind Strafverfolgungsbehörden, Behörden, die bußgeldbewährte Ordnungswidrichkeiten verfolgen und die Finanzbehörden.

Gelegentlich sind PflegeSchwestern für die Erbringung der Dienstleistungen auf vertraglich verbundene Fremdunternehmen und externe Dienstleister angewiesen, beispielsweise in den Bereichen der Übersendung von Werbemaßnahmen (nur, sofern Sie diesen explizit zugestimmt haben), der Abwicklung von Zahlungen (Lastschriftverfahren) sowie Kundenservice. In solchen Fällen werden Informationen an diese Unternehmen bzw. Pflegekassen / Sozialämter weitergegeben, um diesen die weitere Bearbeitung zu ermöglichen. Diese externen Serviceprovider werden sorgfältig ausgewählt und regelmäßig überprüft, um sicherzugehen, dass Ihre Privatsphäre gewahrt bleibt. Die Serviceprovider dürfen die Daten ausschließlich zu den vorgegebenen Zwecken verwenden. Die Serviceprovider werden darüber hinaus von vertraglich verpflichtet, Ihre Daten ausschließlich gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.


Im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Geschäfts kann es dazu kommen, dass sich die Struktur der Peggy Herzog und Anastasia Kunze GbR wandelt, indem die Rechtsform geändert wird, Tochtergesellschaften, Unternehmensteile oder Bestandteile gegründet, gekauft oder verkauft werden.Bei solchen Transaktionen werden die Kundeninformationen zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens weitergegeben. Bei jeder Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte in dem vorgeschriebenen Umfang trägt das verantwortliche Unternehmen dafür Sorge, dass dies in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen  erfolgt.



Cookies

Auf unserer Internetseite www.pflege-schwestern.de werden so genannte „Cookies“, um Ihnen einen umfangreichen Funktionsumfang zu bieten und die Nutzung unserer Webseiten komfortabler zu gestalten. „Cookies“ sind kleine Dateien, die mit Hilfe Ihres Internetbrowsers auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Wenn Sie dies wünschen, können Sie das Speichern von „Cookies“ auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern. Bitte beachten Sie, dass die Funktionsfähigkeit und -umfang unseres Angebots dadurch eingeschränkt sein kann.





Verwendung von Facebook Social Plugins

Die Internetseite www.pflege-schwestern.de verwendet Social Plugins ( " Plugins") dess sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook inc., 1601 S.  California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (" Facebook"). Die Plugins sind an einem der Faceboook Logos erkennbar ( weißes "f" auf blauer Kachel oder ein " Dauemen hoch "-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: //developers.facebook.com/plugins.  

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand gemäß den Angaben von Facebook (//www.facebook.com/help/?faq=17512).


Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.


Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: //www.facebook.com/policy.php.


Wenn Sie Facebook Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über den Internetauftritt von PflegeSchwestern Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgleidsdaten verknüpft , müssen Sie sich vor ihrem Besuch unseres Internetauftrittes bei Facebook ausloggen.
Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker" (//webgraph.com/resources/facebookblocker/).


Löschung Ihrer Daten

Soweit Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Soweit Daten aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Die Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.



Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Selbstverständlich haben Sie das Recht, auf Antrag Auskunft über die durch das Unternehmen PflegeSchwestern zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Wenden Sie sich dazu bitte an herzog.peggy@yahoo.de oder postalisch an die oben angegebene Anschrift. 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Das Unternehmen PflegeSchwestern behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist stets unter www.pflege-schwestern.de Menüpunkt: Datenschutz abrufbar. 


Stand: 15.01.2015

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Hier finden Sie uns

PflegeSchwestern
Milkeler Str. 60
02699 Königswartha

Telefon: 035934-70 90 42

Handy.   0173-45 01 84 5

Telefax: 035934-70 90 44

E-Mail:                                        info@pflege-schwestern.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 PflegeSchwestern